Diese Website wird nicht mehr aktualisiert. Besuchen Sie die neue Website www.zhm.uzh.ch.
NCCR Mediality
UZH




Die Nationalen Forschungsschwerpunkte (NFS) sind ein Förderungsmittel des Schweizerischen Nationalfonds.
PD Dr. Andreas Nievergelt

Projekt B.4. (2009-2013): Wiss. Mitarbeiter

Projekt A.1. (2005-2009): Wiss. Mitarbeiter

Werdegang:
1982 Eidgenössisches Zeichenlehrer-Diplom; 1982–1991 Unterrichtstätigkeit Zürcher Volksschule und Zürcher Hochschule Winterthur. 1999 Lizentiat an der Universität Zürich; 1999–2004 Assistent ETH Zürich; 2001–2005 Assistent am Deutschen Seminar der Universität Zürich. 2004 Promotion bei Frau Prof. E. Glaser im Fach Germanistische Sprachwissenschaft an der Universität Zürich. Seit Oktober 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im NCCR «Mediality», seit Februar 2012 als Senior Researcher tätig.


Forschungsinteressen:
Althochdeutsch; Mittelalterliche Glossographie; Mittelalterliche volkssprachige Schriftlichkeit; Schreibtechniken und -praktiken; Lettrismus in der Skachographie.


PD Dr. Andreas Nievergelt
Universität Zürich
NCCR Mediality
Rämistrasse 42, RAL-G-10
8001 Zürich
+41 44 634 51 15
E-Mail